Our story

Jürgen Hörmann

Jürgen Hörmann

Das Eleven Stories ist das neue Projekt von Jürgen Hörmann („Joseph’s“). Gemeinsam mit seinem Team etabliert er den Ort mediterraner Lebensart im einzigartigen Ambiente eines historischen Stückgutspeichers – inmitten der markanten Kranhäuser im Kölner Hafen. Sein Anspruch unter dem original erhaltenen Kreuzrippengewölbe: Pflege des mediterranen Lebensstils, klassenlose Gastfreundschaft auf hohem Niveau und nachvollziehbarer kompromissloser Anspruch an Herkunft und Qualität der Ware. Für Jürgen Hörmann bedeutet das: „Wir setzen nie auf bloß Bio, das sowieso nie zu 100 Prozent drin steckt, sondern immer auf natürlichen Anbau und natürliche Aufzucht und grundsätzlich keine Tiefkühlware. Du kannst es riechen, fühlen, sehen.“

Fine Dining

Private Dining

Einzig und allein für Sie und Ihre Gäste
Fine Dining, Private Dining, Event – für 10 bis 300 Personen

Im Eleven Stories haben Sie die Wahl zwischen

☞ der Fine-Dining-Tafel für bis zu 20 Gäste

☞ dem abgeschiedenen Private-Dining-Bereich für vertrauensvolles Essen & Erzählen für ebenfalls bis zu 20 Gäste

☞ dem Eventbereich mit 300m2 und bis zu 125 Plätzen (bis 300 Personen stehend).

(Auf Anfrage haben Sie Sie sogar das ganze Eleven Stories für sich alleine.) 

fakten

☞  1.000 m2, insgesamt ca. 250 Plätze
☞  Restaurant ca. 85 Plätze und 125 Plätze in
     2 Bereichen
☞  Bar und Lounge mit à ca. 30 Plätzen
☞  Eventbereich ca. 90 Plätze
☞  Außenbereich ca. 160 Plätze

KONZEPT

☞  Mediterran
☞  Frontcooking
☞  Ursprünglich, hochqualitativ, keine Tief-              kühlware
☞  Leidenschaftliche Gastgeber, zuhause bei              Freunden
☞  Erzählstark

GÄSTE

☞  Anwohner, Firmen und Berufstätige im                Rheinauhafen
☞  Messeaussteller und -besucher
☞  Spaziergänger, Touristen
☞  Liebhaber der mediterranen, offenen,
     natürliche Küche sowie ausgewählter Getränke      ohne Chichi